Angebote zu "Remarque" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Osnabrück an einem Tag
5,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erich Maria Remarque schwärmte einst von den ´´alten Gassen und verträumten Winkeln´´ seiner Heimatstadt. Vieles, was die Bomben des Zweiten Weltkrieges zerstört haben, konnte wieder aufgebaut werden. Das Rathaus, Schauplatz der Verhandlungen zum Westfälischen Frieden, erhielt 2015 das Europäische Kulturerbe-Siegel. Mit der benachbarten gotischen Marienkirche bildet es ein großartiges Ensemble. Aber auch der Dom mit seinem Domschatz in einem begehbaren Safe, der ´´Hexengang´´ und die idyllischen Fachwerkhäuser begeistern in der Stadt mit der angeblich höchsten Lebensqualität in Deutschland. Der Stadtrundgang führt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten im Zentrum von Osnabrück. Zu Fuß und an einem Tag kann man über 1000 Jahre Stadtgeschichte unterhaltsam und informativ erleben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Kleines Osnabrück-ABC
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die alte Bistums- und Hansestadt Osnabrück entwickelte sich im Mittelalter zu einem bedeutenden Zentrum in Nordwestdeutschland, daher findet man hier immer noch einen Dom und viele Kirchen sowie prachtvolle Patrizierhäuser. Im Rathaus wurde von 1643 48 fünf Jahre mit Schweden und den evangelischen Reichsständen verhandelt, was schließlich zum West fälischen Frieden führte. Aber auch die Moderne mit ihren Industrien und Kultureinrichtungen hat ihre Spuren in der Stadt hinterlassen. Das Erich-Maria-Remarque-Zentrum und das Felix-Nussbaum-Museum erinnern zudem an die großen Söhne der Stadt. Nicht zuletzt tragen die verschiedenen Gärten und der Zoo dazu bei, dass Osnabrück heute eine Stadt ist, in der es viel Altes und Neues aus Kultur und Natur zu entdecken gibt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Im Westen Nichts Neues
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der bedeutendste deutsche Roman zum Ersten Weltkrieg in einer Sonderausgabe - erstmals in der textkritisch durchgesehenen Fassung der Erstausgabe Mit diesem Roman begründete Erich Maria Remarque seinen Weltruhm und schuf ein zeitlos gültiges Bild der Schrecken des modernen Krieges. Zum hundertsten Jahrestag des Kriegsbeginns 1914 erscheint eine besonders ausgestattete, mit einem Nachwort zur Entstehungs- und Rezeptionsgeschichte versehene Sonderausgabe.Die Geschichte des neunzehnjährigen Paul Bäumer, der als ahnungsloser Kriegsfreiwilliger von der Schulbank an die Front kommt, ist inzwischen Allgemeingut. Auch bei der erneuten Lektüre ist der Eindruck jedoch wieder erschütternd: Wie Bäumer statt der erhofften Kriegsbegeisterung und eines kurzen Abenteuers die ganze Brutalität des Gemetzels und das sinnlose Sterben seiner Kameraden erlebt, ist anrührend und empörend. Durch diese Abrechnung mit dem Krieg erlangte Erich Maria Remarque 1929 schlagartig Weltruhm - auch dank einer ausgeklügelten Publikations- und Marketingstrategie, über die das Nachwort von Thomas F. Schneider, Leiter des Remarque-Friedenszentrums der Universität Osnabrück, Auskunft gibt. Remarque schuf einen Klassiker der Weltliteratur mit ungebrochener Wirkung bis in unsere Gegenwart. ´´Ein vollkommenes Kunstwerk und unzweifelhafte Wahrheit´´ Stefan Zweig

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.09.2019
Zum Angebot
Frühstück & Brunch
36,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein üppiges Frühstück mit einem lieben Menschen ist die beste Möglichkeit, um gut gelaunt in den Tag zu starten! Gönnt Euch ein morgendliches Schlemmerevent, das keine Wünsche offenlässt – beim Frühstück in Osnabrück!¶¶Morgens wie ein Kaiser, mittags wie ein König und abends wie ein Bettelsmann – das ist schon mal ein guter Grund, um Euch auf die erste Mahlzeit am Tag zu freuen! Ein Zweiter und eigentlich noch besser Grund ist die Location, die wir für Euer Frühstück in Osnabrück ausgesucht haben! Das Steigenberger Hotel Remarque Osnabrück begrüßt Euch am Rande der zauberhaften Altstadt, umgeben von historischen Sehenswürdigkeiten und kopfsteingepflasterten Gässchen. Am besten kommt Ihr zu Eurem kaiserlichen Schlemmerbuffet nicht mit dem Auto, sondern gönnt Euch einen gemütlichen Spaziergang durch das verwunschene Zentrum – das weckt ganz nebenbei auch noch den Hunger! Und davon müsst Ihr jede Menge mitbringen, denn Euer Frühstück in Osnabrück wartet mit zahllosen Köstlichkeiten auf, die alle zumindest gekostet werden wollen. ¶¶Empfangen werdet Ihr dann in der stilvollen und eleganten Atmosphäre des Hotelrestaurants – übrigens ein 4-Sterne-Hotel, das von Gästen als hervorragend bewertet wird. Wahlweise nehmt Ihr einen Tisch für zwei im luftigen und hellen Innenbereich oder Ihr genießt an einem sonnigen Morgen Euer Frühstück auf der Terrasse. Gönnt Euch erst mal ein prickelndes Glas Prosecco, welches inklusive ist, und stoßt darauf an, dass Morgenstund nicht nur Gold im Mund hat, sondern auch jede Menge Köstlichkeiten. Derweil steigt der Duft von frisch gebackenem, knusprigem Speck, Kaffeespezialitäten und variantenreichen Eierspeisen in Eure Nasen und lässt Euch schon das Wasser im Mund zusammen laufen. Und wenn Ihr Euch dann auf zum Buffet macht, werdet Ihr sehen, dass es Eurem Frühstück in Osnabrück wahrlich an nichts mangelt: ob Brot, Brötchen oder kleine Kuchen, ob Deftiges und Herzhaftes, Süßes oder Gesundes, ob frisch gepresste Säfte oder Kaffeespezialitäten – das Lächeln in Euren Gesichtern wird wohl den ganzen Tag dort bleiben. Es geht eben nichts über einen perfekten Start in den Tag mit einem lieben Menschen und kulinarischen Gaumenfreuden!¶¶Wenn Ihr Lust auf kaiserliche Köstlichkeiten habt, dann lasst Euch das Frühstück in Osnabrück auf keinen Fall entgehen!

Anbieter: mydays
Stand: 29.05.2019
Zum Angebot
Kuschelwochenende
199,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Egal ob frisch verliebt oder schon seit langem glücklich vereint - gönne Dir und Deinem Schatz eine kleine Alltagsflucht in die Friedensstadt Osnabrück und genießt romantische Stunden in Zweisamkeit. ¶¶Euer Domizil für das Romantikwochenende in Osnabrück ist das Steigenberger Hotel Remarque. Am Rande der historischen Altstadt gelegen, bietet es Euch die perfekte Ausgangslage um Osnabrück zu Fuß zu erkunden. Innerhalb von 5 Minuten seid Ihr am Markt und könnt von dort aus Eure Entdeckungstour starten. Besucht eines der zahlreichen Museen, besichtigt den Dom St. Peter oder flaniert gemütlich durch die Innenstadt. Gestaltet Euer romantisches Wochenende in Osnabrück nach Euren Wünschen!¶¶Zurück im Steigenberger Hotel Remarque ruht Ihr Euch in Eurem komfortablen Doppelzimmer kurz aus und entspannt, bevor das nächste Highlight Eures Romantikwochenendes in Osnabrück auf Euch wartet. Euer Zimmer bietet Euch eine gehobene Ausstattung und verfügt neben einem gemütlichen King-Size-Bett auch über kostenfreies WLAN. Lasst kurz die Seele baumeln, bevor Ihr im hauseigenen Restaurant Weinwirtschaft ein leckeres Candle-Light-Dinner serviert bekommt. Mit ausgewählten saisonalen und regionalen Spezialitäten werden Eure Gaumen hier auf höchstem Niveau verwöhnt. Gönnt Euch zu diesem schmackhaften Menü doch eine Flasche Wein – Euch steht eine große Auswahl an Weinen aus aller Welt zur Verfügung. Genießt Euer Essen bei Kerzenschein – denn genau dazu ist das Romantikwochenende in Osnabrück da! Verbringt Zeit miteinander, schaut Euch tief in die Augen und verbringt anschließend eine himmlische Nacht. Am nächsten Morgen könnt Ihr Euch beim reichhaltigen Frühstücksbuffet stärken, bevor es für Euch zurück in die Heimat geht.¶¶Freut Euch auf zwei Tage, die nur Euch gehören beim Romantikwochenende in Osnabrück!¶¶¶WEITERE INFORMATIONEN¶¶Hotelausstattung:¶156 Zimmer, Bar, Restaurant, Lift, Wellnessbereich, barrierefrei, 24/7 Rezeption¶¶Zimmerausstattung:¶Dusche/WC, TV, Minibar, Mietsafe, Internetanschluss, Barrierefreie Zimmerausstattung¶¶Sonstiges:¶• Check-In/Check-Out: ab 15:00 Uhr/bis 12:00 Uhr¶• Tiere auf Anfrage erlaubt (Extrakosten 15,00 Euro/Nacht), Parkplatz (Extrakosten 15,00 Euro/Nacht), WLAN (kostenlos)

Anbieter: mydays
Stand: 29.05.2019
Zum Angebot
Candle-Light-Dinner für Zwei
79,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Du hast mal wieder Lust, mit Deinem Schatz schick auszugehen? Aus dem alltäglichen Trott auszubrechen und einen Abend zu verbringen, an dem Ihr Eure Verliebtheit noch mal so richtig aufleben zu lassen? Dann kommt zum Candle-Light-Dinner nach Osnabrück und gönnt Euch einen Abend, der ganz im Zeichen von Romantik und Kulinarik steht!¶¶Für Euer Candle-Light-Dinner in Osnabrück haben wir Euch eine wahrlich exklusive Location ausgesucht. Euer romantisches Date führt Euch in das Steigenberger Hotel Remarque Osnabrück, das sich unmittelbar am Rande der historischen Altstadt befindet. Am besten geht Ihr zu Fuß zum Hotel, genießt das wundervolle Stadtbild bei einem entspannten Spaziergang und schlendert Hand in Hand durch die verwunschenen Gässchen – romantischer könntet Ihr diesen besonderen Abend wohl gar nicht starten. Außerdem steigert Bewegung an der frischen Luft bekanntlich den Appetit! Wenn Ihr dann im Hotel mit angeschlossenem Restaurant angekommen seid, werdet Ihr über die erhabene Kulisse staunen. Das elegante und stilvolle Ambiente des 4-Sterne-Hotels bildet den perfekten Schauplatz für einen schicken Abend zu zweit. ¶¶Während aus der Pianobar des Hauses sanfte Klänge an Euer Ohr drängen, nehmt Ihr im Hotelrestaurant Weinwirtschaft an Eurem Tisch für zwei Platz. Eure Servicekraft bietet Euch einen feinen Aperitif an, während Ihr Eure Menüfolge wählt. Die Küche ist für ihre ausgewählten regionalen und saisonalen Speisen bekannt. Genießt bei Eurem Candle-Light-Dinner in Osnabrück köstliche Tapas, saftiges Fleisch vom Grill oder lokale Gerichte. Zu Eurer Menüfolge wird Euch eine Flasche Hauswein kredenzt – der inklusive ist. Das herrliche Ambiente und die feinen Gaumenfreuden bilden den perfekten Rahmen, um miteinander mal wieder eine wahrhaft romantische Zeit zu verleben und die Schmetterlinge in Euren Bäuchen wild durcheinander fliegen zu lassen!¶¶Liebe, Zweisamkeit und kulinarische Köstlichkeiten – wenn Ihr Euch so einen einzigartigen Abend zu zweit vorstellt, dann lasst Euch Euer Candle-Light-Dinner in Osnabrück nicht entgehen!

Anbieter: mydays
Stand: 07.09.2019
Zum Angebot
Im Westen nichts Neues
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Antikriegsroman ´´Im Westen nichts Neues´´ erlangte Erich Maria Remarque 1928 weltweite Aufmerksamkeit. Das Buch wurde in mehr als 60 Sprachen übersetzt und von Millionen gelesen. Zudem hat es mittlerweile seinen festen Platz im Schulkanon. Der in Osnabrück geborene Autor verarbeitete in seinem Roman die Erlebnisse seiner Generation im ersten Weltkrieg und verdeutlichte durch seine realistisch-subjektivistische Schilderungen die Grausamkeit und Sinnlosigkeit des Krieges. Das Buch ist ein zutiefst berührender Appell an die Menschlichkeit, gegen das Vergessen und gegen den Krieg. Der Roman, der mit dem Heldenpathos brach, wurde 1933 von den Nazis verbrannt. Für den Meller Künstler Peter Eickmeyer war es, wie er selbst schreibt, eine ´´Herzensangelegenheit´´, Remarques Werk mit den Mitteln der Graphic Novel umzusetzen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Ein Leben für den Frieden
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit über vierzig Jahren ist Uri Avnery »die politische und intellektuelle Führungsfigur der israelischen Friedensbewegung« (Frankfurter Rundschau). Unermüdlich engagiert er sich im Rahmen seiner politischen und publizistischen Arbeit für einen Dialog mit den Palästinensern und für eine Zweistaatenlösung als Grundlage einer Befriedung des bereits über einhundert Jahre andauernden israelisch-palästinensischen Konflikts. Aus Anlass von Avnerys 80. Geburtstag versammelt dieses Buch seine wichtigsten publizistischen Beiträge und Reden der letzten Jahre. Mit der ihm eigenen scharfsinnigen und visionären Art behandelt Avnery alle relevanten historischen und aktuellen Aspekte des israelisch-palästinensischen Konflikts. Eindringlich plädiert er für eine Aussöhnung zwischen den beiden Konfliktparteien - ein hochinformatives und aufrüttelndes Buch. Uri Avnery, geboren 1923 im westfälischen Beckum, emigrierte 1933 mit seinen Eltern nach Palästina. Er ist einer der bekanntesten israelischen Journalisten und Politiker. Von 1965 bis 1973 und von 1979 bis 1981 war er Mitglied im israelischen Parlament. Bereits 1973 initiierte er geheime Kontakte zur PLO. 1982 traf Avnery - eine Weltsensation - als erster Israeli mit Yassir Arafat zusammen. 1993 war er Mitbegründer der Friedensorganisation Gush Shalom (Friedensblock). »Uri Avnery ist außergewöhnlich mutig und konsequent bei der Suche nach Wahrheit und nach Wegen der Verständigung. Ich bewundere und schätze ihn sehr.« Aus dem Vorwort von Sumaya Farhat-Naser » Ich halte Uri Avnery für einen der wichtigsten Streiter für die Aussöhnung zwischen Israelis und Palästinensern. Sein Optimismus und sein langer Atem imponieren mir immer wieder.« Johannes Rau Ebenfalls im Palmyra Verlag sind von Uri Avnery die beiden Bücher Zwei Völker - Zwei Staaten (Vorwort von Rudolf Augstein) und Die Jerusalemfrage (zusammen mit Azmi Bishara) erschienen. Preise für Uri Avnery 1995: Erich-Maria-Remarque-Friedenspreis der Stadt Osnabrück 1997: Aachener Friedenspreis und Bruno-Kreisky-Menschenrechtspreis 1998: Niedersachsenpreis 2001: Alternativer Nobelpreis 2002: Carl-von-Ossietzky-Preis der Stadt Oldenburg 2003: Lew-Kopelew-Preis für Frieden und Menschenrechte

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Städtetrips
129,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ihr wollt mal wieder eine Stadt in Deutschland erkunden? Da darf Osnabrück auf keinen Fall fehlen! Wo 1648 der Westfälische Friede geschlossen wurde, erwartet Euch heute eine moderne Stadt, die mit ihrem großartigen kulturellen Angebot täglich zahlreiche Besucher in ihren Bann zieht. Freut Euch auf einen Städtetrip in Osnabrück, bei dem Ihr viel Neues entdeckt und gemeinsam Zeit verbringt.¶¶Nur einen Katzensprung von der malerischen Altstadt mit ihren edlen Boutiquen, Galerien und Cafés entfernt werdet Ihr Eure Oase der Ruhe für die nächsten zwei Tage auffinden – das Steigenberger Hotel Remarque. Hier könnt Ihr Euch von den Entdeckungstouren ausruhen und auf dem komfortablen Doppelzimmer entspannen. Nutzt z.B. den kostenfreien WLAN Zugang, um Euren Städtetrip in Osnabrück mit Familie und Freunden zu teilen oder Euch über Veranstaltungen in und um Osnabrück zu informieren.¶¶Ausgestattet mit einem Stadtplan und Informationen steht einer unvergesslichen Erkundungstour durch die Friedensstadt nichts mehr im Weg. Das Rathaus des Westfälischen Friedens, die Museumslandschaft, das Osnabrücker Schloss, der Dom Sankt Peter und die Marienkirche warten nur darauf, von euch entdeckt zu werden. Lasst bei einem Spaziergang durch den Botanischen Garten die Seele einmal wieder baumeln oder begebt Euch in einem der über 200 Jahre alten historischen Friedhöfen auf eine Reise durch die Geschichte der Stadt. Osnabrück hat Euch so einiges zu bieten! ¶Am Abend könnt Ihr Euch im Steigenberger Hotel Remarque im Entspannungsbereich mit Sauna ausruhen und den Tag Revue passieren lassen. Am nächsten Morgen erwartet Euch ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, bei dem Ihr Euch für den Tag und weitere Erkundungen stärken könnt.¶¶Freut Euch auf zwei ereignisreiche Tage beim Städtetrip in Osnabrück!¶¶¶WEITERE INFORMATIONEN¶¶Hotelausstattung:¶156 Zimmer, Bar, Restaurant, Lift, Wellnessbereich, barrierefrei, 24/7 Rezeption¶¶Zimmerausstattung:¶Dusche/WC, TV, Minibar, Mietsafe, Internetanschluss, Barrierefreie Zimmerausstattung¶¶Sonstiges:¶• Check-In/Check-Out: ab 15:00 Uhr/bis 12:00 Uhr¶• Tiere auf Anfrage erlaubt (Extrakosten 15,00 Euro/Nacht), Parkplatz (Extrakosten 15,00 Euro/Nacht), WLAN (kostenlos)

Anbieter: mydays
Stand: 29.05.2019
Zum Angebot