Angebote zu "Flüchtlinge" (5 Treffer)

Die Flüchtlinge und wir als eBook Download von ...
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(7,99 € / in stock)

Die Flüchtlinge und wir:Reportagen Analysen und Interviews aus der NOZ zur Migration Neue Osnabrücker Zeitung

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Mila: Aus Angst wird Mut, 1 Audio-CD Hörbuch
16,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die zwölfjährige Mila liebt ihre Tanzgruppe und ihren Hund Made und verabscheut die wöchentlichen, langweiligen Besuche bei ihrer Urgroßmutter im Altenheim. Dort trifft sie aber eines Tages auf Jakub, der ihr von der NS-Zeit und von Dietrich Bonhoeffer erzählt.Mila erkennt plötzlich, wie wichtig es ist zu wissen, woher man kommt und was früher passiert ist, um die Fehler der Geschichte nicht zu wiederholen. Als dann immer mehr Flüchtlinge ins Dorf kommen und sogar in der Turnhalle der Schule untergebracht werden, wird Fremdenhass für Mila und ihre Freunde ein aktuelles Thema.Beflügelt durch die Worte Bonhoeffers überwindet Mila ihre Angst, zeigt Zivilcourage und schafft es letztendlich, die verschiedenen Menschen an einem Tisch zu versammeln.Roll, SusanneSusanne Roll, Dr., geb. 1970, ist Lehrerin, Künstlerin und Autorin. Sie liebt es, für Kinder und Jugendliche zu schreiben und lebt in der Nähe von Osnabrück.

Anbieter: myToys.de
Stand: 08.10.2019
Zum Angebot
Buch - Mila: Aus Angst wird Mut
12,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die zwölfjährige Mila liebt ihre Tanzgruppe und ihren Hund Made und verabscheut die wöchentlichen, langweiligen Besuche bei ihrer Urgroßmutter im Altenheim. Dort trifft sie aber eines Tages auf Jakub, der ihr von der NS-Zeit und von Dietrich Bonhoeffer erzählt. Mila erkennt plötzlich, wie wichtig es ist, zu wissen, woher man kommt und was früher passiert ist, um die Fehler der Geschichte nicht zu wiederholen. Als dann immer mehr Flüchtlinge ins Dorf kommen und sogar in der Turnhalle der Schule untergebracht werden, wird Fremdenhass für Mila und ihre Freunde ein aktuelles Thema. Beflügelt durch die Worte Bonhoeffers überwindet Mila ihre Angst, zeigt Zivilcourage und schafft es letztendlich, die verschiedenen Religionen an einem Tisch zu versammeln.Ein Buch, das die Geschichte Dietrich Bonhoeffers erzählt und Mut macht, gegen Fremdenhass und Ungerechtigkeit einzutreten. Für Kinder ab 10 Jahren.Roll, SusanneDr. Susanne Roll, geb. 1970, ist Lehrerin, Künstlerin und Autorin. Sie liebt es, für Kinder und Jugendliche zu schreiben und lebt in der Nähe von Osnabrück.

Anbieter: myToys.de
Stand: 08.10.2019
Zum Angebot
Buch - Mila: Aus Angst wird Mut
12,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Während eines Besuchs bei ihrer Urgroßmutter im Altenheim lernt Mila Jakub kennen. Er erzählt ihr von der NS-Zeit und von Dietrich Bonhoeffer. Mila erkennt dadurch, wie wichtig es ist, die Fehler der Geschichte nicht zu wiederholen.Als immer mehr Flüchtlinge ins Dorf kommen, wird Fremdenhass für Mila und ihre Freunde ein aktuelles Thema. Beflügelt durch die Worte Bonhoeffers überwindet Mila ihre Angst und zeigt Zivilcourage.Die zwölfjährige Mila liebt ihre Tanzgruppe und ihren Hund Made und verabscheut die wöchentlichen, langweiligen Besuche bei ihrer Urgroßmutter im Altenheim. Dort trifft sie aber eines Tages auf Jakub, der ihr von der NS-Zeit und von Dietrich Bonhoeffer erzählt.Mila erkennt plötzlich, wie wichtig es ist zu wissen, woher man kommt und was früher passiert ist, um die Fehler der Geschichte nicht zu wiederholen. Als dann immer mehr Flüchtlinge ins Dorf kommen und sogar in der Turnhalle der Schule untergebracht werden, wird Fremdenhass für Mila und ihre Freunde ein aktuelles Thema.Beflügelt durch die Worte Bonhoeffers überwindet Mila ihre Angst, zeigt Zivilcourage und schafft es letztendlich, die verschiedenen Menschen an einem Tisch zu versammeln.Roll, SusanneSusanne Roll, Dr., geb. 1970, ist Lehrerin, Künstlerin und Autorin. Sie liebt es, für Kinder und Jugendliche zu schreiben und lebt in der Nähe von Osnabrück.

Anbieter: myToys.de
Stand: 13.10.2019
Zum Angebot
Buch - Die Todesbotin
9,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Berlin ist ein gefährliches Pflaster ... doch das wahre Böse lauert vor den Toren der Stadt!Berlin-Neukölln: Ein Deutschtürke liegt erschossen in seinem Handyladen. Kurz darauf findet man nach einer Explosion in einer verlassenen Kinderklinik die Leiche eines jungen Flüchtlings. Spuren legen eine Verbindung zu dem Mord in Neukölln nahe. Der Staatsschutz vermutet einen terroristischen Hintergrund und reißt beide Fälle an sich. Viktor Puppe und seine Kollegen vom Berliner LKA verfolgen eine ganz andere Spur, die sie zu einer zwielichtigen ´´völkischen Siedlung´´ vor den Toren der Stadt führt. Viktor schleust sich in die Gemeinschaft ein und ist bei den Ermittlungen von nun an auf sich allein gestellt ...Elbel, ThomasThomas Elbel, geboren 1968 in Marburg, studierte Rechtswissenschaften in Göttingen, Hannover und den USA. Er arbeitete u.a. für eine amerikanische Anwaltskanzlei, das Bundesministerium des Innern und das Land Berlin. Seit 2011 bekleidet er eine Professur für Öffentliches Recht an der Hochschule Osnabrück. In seiner Freizeit singt er klassischen Bariton und schreibt Romane. Thomas Elbel lebt mit seiner Familie in Berlin.

Anbieter: Yomonda.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot