Angebote zu "Bürgermeister" (5 Treffer)

Die Familie Twente - Richter, Bürgermeister und...
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Familie Twente - Richter, Bürgermeister und Hospitalgründer:Die Geschichte einer Osnabrücker Familie und ihres Hofhauses im 13. und 14. Jahrhundert Lothar Beinke

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Beinke, Lothar: Die Familie Twente - Richter, B...
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 21.12.2009Medium: BuchEinband: GebundenTitel: Die Familie Twente - Richter, Buergermeister und HospitalgruenderTitelzusatz: Die Geschichte einer Osnabruecker Familie und ihres Hofhauses im 13. und 14. JahrhundertAutor: Beinke, Lothar

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 25.06.2019
Zum Angebot
Hexentage, Hörbuch, Digital, 1, 656min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Osnabrück im Jahr 1636. Wegen angeblicher Teufelsbuhlschaft lässt der Bürgermeister die Frau eines angesehenen Apothekers in den Kerker werfen. Jakob, ein junger Jurist, verfolgt den Prozess, weil er selbst gegen Hexen zu Felde ziehen will. Doch dann verliebt er sich in die schwangere Sara, die hinter der Anklage nur dunkle Machenschaften der Stadtoberen vermutet. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Manfred Callsen. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/tsdr/000334/bk_tsdr_000334_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Das Reformwerk Johann Carl Bertram Stüves als B...
40,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Reformwerk Johann Carl Bertram Stüves:Bürgermeister und Deputierter der Stadt Osnabrück - Innenminister des Königreichs Hannover. 1. Auflage Jörn Ipsen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Hexentage
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Hexenjäger - verliebt in eine ´´Hexe´´ Mit seinem Brautvater reist Jakob Theis aus Minden nach Osnabrück, um den Hexenprozess gegen die Apothekerin Anna Ameldung zu verfolgen. In der Stadt scheint ein Hexenwahn ausgebrochen zu sein. Innerhalb weniger Wochen wurden mehrere Frauen als Hexen hingerichtet. Jakob will den Prozess als Beobachter verfolgen, um sich so auf seine Laufbahn als Jurist vorzubereiten. Er zweifelt nicht daran, dass es Hexen gibt. Manchmal wird er selbst von Visionen gepeinigt und sieht die grausamen Dinge, die irgendwann in der Vergangenheit geschehen sein müssen. Bei der Hinrichtung einer Hexe begegnet er Sara, der Tochter eines Goldschmieds. Die junge Frau ist eine Außenseiterin, nicht nur weil sie von einem schwedischen Soldaten schwanger wurde, sondern auch weil sie nicht dem Hexenwahn verfallen ist. Sie versucht Jakob die Augen zu öffnen: Es gibt einen Menschen, der hinter all diesen Anklagen gegen unbescholtene Frauen steckt - der Bürgermeister der Stadt. Ein packendes Liebesdrama - ein hochspannende Hexengeschichte, die auf historischen Tatsachen beruht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot